Tagcloud in WordPress

Ab Version 2.3 können die internen WordPress-Tags für eine „Schlagwortwolke“ (engl. Tagcloud) genutzt werden. Die Integration ist denkbar einfach. Wir haben unter Themes » Theme bearbeiten folgende Zeile in das Hauptindex-Template eingefügt. [code lang=“php“] Tags: [/code] Weitere Infos: http://doku.wordpress-deutschland.org

Captcha-Plugin für WordPress

Tim Böttiger hat in seinem Blog auf ein wirklich gutes Captcha-Plugin aufmerksam gemacht. Ab sofort unser nächster Versuch dem ständig wachsendem Spam-Aufkommen Herr zu werden. Dank reCAPTCHA schützt man sich nicht nur vor wilden Spam-Kommentaren, sondern trägt ganz nebenbei auch noch zu einem guten Zweck bei.