Windows Anmeldungen

Die im Windows gespeicherten Benutzeranmeldungen, lassen sich mit folgenden Befehlen verwalten.

cmdkey /list
cmdkey /delete:<NAME>

EPEL mit CentOS 7

EPEL (Extra Packages for Enterprise Linux) is open source and free community based repository project from Fedora team which provides 100% high quality add-on software packages for Linux distribution including RHEL (Red Hat Enterprise Linux), CentOS, and Scientific Linux.

# wget http://dl.fedoraproject.org/pub/epel/epel-release-latest-7.noarch.rpm
# rpm -ivh epel-release-latest-7.noarch.rpm

Java Classpath ohne Wildcards

Im Verzeichnis liegen Jar-Archive, deren Name eine Versionsnummern enthält. Eine Bat-Datei soll die verschiedene Archive unabhängig von der Version zum Classpath hinzufügen.

@ECHO OFF
SET MEINE_JARS=
FOR /r %%A IN (*.jar) DO (
    SET MEINE_JARS=%%A;%MEINE_JARS%
)
java -classpath %MEINE_JARS% ^
    de.bobteam.demo.DemoApp ^
    arg1 arg2 arg3

Java Debugging

Details beim Programmstart von „javac“ und „java“ erhält man, wenn eine bestimmte Umgebungsvariable gesetzt ist. Unter Windows SET _JAVA_LAUNCHER_DEBUG=1 ausführen.