Cross Platform GUI Automation

Cobra 2.0 wurde im Rahmen des „GNU/Linux Desktop (GUI Application) Testing“-Projekts (GNU LDTP) veröffentlicht und unterstützt nun auch Java.

Die neuen APIs bedienen die Simulation von Mausereignissen und den Zugriff auf Fensterinhalte. Zur Kompatibilität zu LDTP unter Linux sind 130 API-Methoden angepasst worden.

Die neue Version bereinigt zudem eine Reihe an Bugs. Die meisten betreffen die von Ereignissen bisher mitunter fehlerhaft gelieferten Ausgaben für GUI-Elemente beziehungsweise deren Inhalte. Enthält ein Fenstertitel einen Backslash, führt das nun nicht mehr zu einem Absturz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.